In den letzten Jahren durfte ich für einige Kund*innen verschiedene Fachtexte schreiben. Neben Lightroom und (Smartphone) Fotografie war hier vor allem das Thema „WordPress“ am häufigsten gefragt. Und auch ein Thema, über das es natürlich viel zu schreiben gibt.

In diesem kurzen Beitrag möchte ich gerne einige der Artikel zusammengestellt verlinken und dir so die Möglichkeit geben, alles zu WordPress zu lesen und zu lernen, was ich in meinen Kursen und Seminaren meinen Kund*innen beibringe.

WordPress Grundlagen

In den WordPress Grundlagen lernst du:

  • Was ist überhaupt ein CMS?
  • Warum WordPress
  • wordpress.org und wordpress.com
  • Wie ist eine Webseite aufgebaut
  • Seiten und Beiträge

Das WordPress Dashboard

Im Artikel zum WordPress Dashboard lernst du:

  • Dein WordPress System konfigurieren
  • Benutzer anlegen und die verschiedenen Rollen
  • Seiten und Blogbeiträge erstellen
  • Dein System mit Plugins erweitern
  • Dein Design mit Templates und dem Customizer anpassen

WordPress Kommentare

Kommentare haben im WordPress System aus verschiedenen Gründen eine ganz besondere Funktion und besonders intensiven Konfigurationsaufwand. Im Artikel zu den WordPress Kommentaren lernst du:

  • Warum ein Austausch mit deinen Leser*innen evtl. sinnvoll ist
  • Was sind Pingbacks?
  • Kommentarmoderation
  • Was sind Gravatare?
  • Einsortierung der rechtlichen Situation

WordPress Sicherheit und Updates

WordPress ist das am meisten genutzte System für Webseiten weltweit. Klar dass hier besonders auf Sicherheit und Aktualität geachtet werden sollte. Im Artikel zu WordPress Updates lernst du:

  • Updatestrategie für dein komplettes System
  • Updates von Design
  • Update-Tipps für die Plugins

digitale Barrierefreiheit

Nicht nur bei WordPress sondern allgemein im Netz ist die digitale Barrierefreiheit wichtig. Warum das so ist, habe ich z. B. im Artikel digitale Barrierefreiheit und die barrierefreie Webseite für dich erläutert.

…mehr

Weitere Artikel zu meinen Themen findest du im Presse Bereich.

In den verlinkten Artikel findest du sehr ausführlich beschrieben konkrete Anleitungen, Ideen und Tipps wie du deine Webseite selbst aufbauen kannst.

Wenn du lieber an die Hand genommen werden möchtest und die Themen von mir persönlich erklärt bekommen willst…