Wochenshow 202018

Moin,

das ist der vierte Beitrag einer neuen Rubrik: Die Wochenshow.

Da momentan so viel passiert, versuche ich nun einmal die Woche ein bisschen vor und ein bisschen zurück zu blicken.
Ob ich damit weitermache wenn sich die Corona Situation beruhigt hat, weiß ich noch nicht. Jetzt erstmal der Blick auf Woche 18 im Jahr 2020 🙂

Was war

In meiner digital-Events diese Woche war es etwas ruhiger als letzte Woche. Am Dienstag war ich zu Gast bei Marjeta Prah-Moses und ihrer WordPress Runde. das war ein schöner Austausch, im Mai werde ich dort ebenfalls zu Gast sein und etwas zu Fotografie erzählen, darauf freue ich mich schon jetzt.

Gestern habe ich mit einem Arbeitskollegen, der zu einem guten Freund geworden ist aber leider keine Webseite hat (daher hier auch kein Link) eine Podcast Probe gemacht. Ja, wir sind innovativ und möchten auch auf den Zug aufspringen. Der Gedanke begleitet und schon länger, die Idee ist auch schon grob als Grenzgänger zusammengefasst. Da wir es aber auch gut machen wollen, sind wir derzeit noch in diversen Proben und Testläufen.

Was wird

Auch diese Woche wird für mich etwas ruhiger, zumindest was die Präsenz in der Öffentlichkeit angeht. Es steht aber einiges an Arbeit an, sowohl im Angestellten-Part als auch in der Freiberuflichkeit. Es findet daher nur ein Event von mir statt, und zwar am Montag.

Es finden aber natürlich parallel viele andere spannende virtuelle Veranstaltungen statt, die meisten davon sogar regelmäßig. Hier die Übersicht:

Regelmäßig

Regelmäßigen Austausch zu WordPress und anderen Themen veranstaltet Marjeta Prah-Moses über Zoom. Alle Infos, Links und Anmeldedaten findet ihr im Facebook-Event. Rein schauen lohnt sich, denn fast jeden Tag wird dort über ein Thema geredet.

Jeden Werktag geht Katja Diehl auf Sendung und streamt live Gespräche mit ihren Gästen. Aktuelle Themen, Gästeliste und alle weiteren Infos verrät sie tagesaktuell auf ihrem Twitter Account @kkklawitter

Auch Katha Schulze, Fraktionsvorsitzende der Grünen Fraktion, geht regelmäßig online. Auf ihrem Instagram Kanal spricht sie mit verschiedenen Gästen über Politik, Corona, Gesellschaft und alles was sie bewegt.
Ein spannendes Format, bei dem ich schon mehrfach zugesehen habe.

Montag 17:00

Am Montag möchte ich gerne mit den Fotografen unter euch sprechen. Wie geht es euch zur Zeit? Habt ihr Angst vor Ansteckung, sind Aufträge vorhanden die ihr umsetzen könnt und wollt? Wie ist die Lage und was können wir tun um weiterhin unserer Arbeit nachzugehen? Lasst uns drüber reden, hierzu habe ich ein Event bei gotomeeting angelegt und freue mich auf den Austausch mit euch.