#unityCamp

Update: Dieses Barcamp wird leider aus persönlichen Gründen abgesagt.

Unsere Gesellschaft ist voll von Unterschieden. Begriffe wie „Diversität“ und „Inklusion“ werden mittlerweile so übertrieben oft verwendet, dass sie schon wieder abschreckend wirken. Es ist aber wichtig, Menschen ihre Individualität ausleben zu lassen und sie dabei zu unterstützen. Ganz egal ob sie sich nun bewusst gegen „die Norm“ stellen oder durch ihre Umwelt dazu gekommen sind.

Das unityCamp soll die Vielseitigkeit der Menschen unterstreichen. Wir möchten zeigen das es auch anders geht. „Sessions from the Edge“ sollen Lust machen die eigene Filterblase zu verlassen, aufgeschlossen zu sein und neues zu entdecken.

Das ganze mit Spaß, ohne Zeigefinger und ohne  den Druck alles gut finden zu müssen. ABER mit Offenheit, vielleicht ein bisschen Humor und dem Ziel, etwas zu lernen und den eigenen Horizont zu erweitern.

unity.camp.bayern