Der schönste Tag des Lebens

Der schönste Tag des Lebens war eine Idee, die zugegeben recht schnell wieder verworfen wurde. Und zwar wollte ich gemeinsam mit einem befreundeten Kollegen in die hochwertige Hochzeitsfotografie einsteigen.

Ziemlich schnell wurde mir aber klar, das Hochzeiten so gar nicht „meins“ sind, das Thema ist einfach für mich überhaupt nicht spannend. Dementsprechend (nicht) vorzeigbar wurden leider auch die Fotos, die ich in diesem Gebiet dann gemacht habe.

Das Projekt wurde also schnell wieder verworfen.