Seit ein paar Jahren bin ich zum Fahrrad-Fan geworden und fahre fast alle Strecken mit dem Rad. In diesem Sommer mache ich eine Radtour quer durch Deutschland verbinde und so meine alte und neue Heimat.. Über die Planung habe ich vor drei Wochen bereits hier geschrieben und über den Start hier und über den bisherigen Verlauf hier.

Kommende Woche erscheint dann der letzte Beitrag aus der Reihe in einer Zusammenfassung.

Heute, genau genommen JETZT – während dieser Beitrag veröffentlicht wird, befinde ich mich mitten im letzten Abschnitt der Tour, dürfte dann zwischen Osnabrück und Vechta sein und so etwa 1000km hinter mir haben.

Heute, während ich diesen Beitrag schreibe bin ich in Düsseldorf und es ist mein vorletzter Pausentag.

Die Tour

Die Tour ist bisher gut gelaufen und bis auf ein paar ganz wenige Herausforderungen ist alles gut gelaufen, auch das Wetter war durchweg toll. So sieht die Tour bisher aus.
Seit dem letzten Eintrag hat sich auch bisher nichts mehr geändert.

  • München (Start)
  • Augsburg
  • Weißenburg
  • Nürnberg (Pausetag)
  • Neustadt
  • Kitzingen
  • Lohr
  • Frankfurt Pausetag)
  • St. Goar
  • Bonn
  • Düsseldorf (Pausetag)
  • Münster
  • Osnabrück
  • Vechta
  • Bremen (Pausetag)
  • Hamburg (Ziel)

Planung

Die Planung hat einiges an Aufwand gekostet und wurde zwischenzeitlich auch nochmal leicht geändert, da ich das Projekt etwas „entschleunigen“ wollte.

Virtuell dabei sein

Über die Tourensammlung bei komoot kannst du alle gefahrenen Strecken sehen.
Über Twitter kannst du mit dem #MoinServusTour alle zugehörigen Tweets sehen.

Ab Mitte August bin ich wieder für dich da und helfe dir bei deiner Sichtbarkeit. Wenn du Fotos für deine Kommunikation brauchst oder an deiner WordPress Webseite arbeiten willst…