Gastrezension: WordPress 4 Videotraining

WordPress 3 / Galileo Computing
WordPress 3 / Galileo Computing

Titel: WordPress 4 (DVD)
Autoren und Trainer: Birgit Olzem und René Reimann
Verlag: Galileo Computing
ISBN: 978-3-8362-3464-1

Dies ist ein Gastbeitrag von Ulli Meinhardt, danke dafür.

 

Das richtige Training für Anfänger? WordPress 4 – Das umfassende Training

 

Endlich habe ich mir die Zeit genommen, mich ausführlicher mit WordPress zu befassen. Meine Website sollte eigentlich bereits vor einigen Wochen live sein, aber, was ich in einem kurzen WordPress-Crashkurs gelernt hatte, war Großteils vergessen.
Auch meine Notizen waren eher verwirrend, denn hilfreich. Da war ich ganz froh, dass mir Johannes die Möglichkeit gegeben hatte, das Video-Training auszuprobieren.

Die Autoren
Die beiden Autoren und Trainer, Birgit Olzem und René Reimann, gehören zum WordPress-Team in Deutschland. Sie geben regelmäßig Workshops in der WordPress-Akademie „EduPress“. Mit diesem Lern-Video beweisen die Beiden, dass es auch für Anfänger möglich ist, eine Website mit WordPress zu erstellen und zu verwalten. Und dass es nicht ganz so schwierig ist, wie man zunächst glauben mag.

Die DVD
Mit 13 Oberkapiteln und vielen einzelnen Unterkapiteln ist die Lern-DVD sehr übersichtlich aufgebaut. Mit einer Mausbewegung ist das jeweilige Kapitel schnell markiert und lässt sich mit einem Klick starten. Man kann sich die einzelnen Anweisungen ansehen, die Live-Schritte vollziehen, zum Unterkapitel zurückgehen und nachkontrollieren. Was ganz praktisch ist: man kann im Hauptmenü erkennen, welches Video bereits vollständig angesehen wurde. Wurde in ein Kapitel nur einmal kurz hineingeschaut, erscheint ein nur zur Hälfte gefüllter Kreis.

Die Kapitel
Die beiden Autoren erklären anhand von Bildschirmvideos jeden einzelnen Arbeitsschritt und beschreiben diesen sehr klar und verständlich.

Die einzelnen Oberkapitel sind:

  • WordPress installieren
  • Die Schaltzentrale – Das Dashboard nutzen
  • Plug-Ins für Zusatzfunktionen einbinden
  • Das Standarddesign verändern
  • Der Aufbau eines Themes
  • Eigene Gestaltungsideen umsetzen
  • WorPress als Content Management System
  • Websites optimieren
  • Websites absichern und veröffentlichen
  • Multisites – Mehrere Websites verwalten
  • WordPress und Mehrsprachigkeit
  • Einen Onlineshop betreiben
  • Der Blick über den Tellerrand

Fazit
Als echte Anfängerin kann ich dieses DVD wirklich sehr empfehlen. An einige Dinge hatte ich mich vage erinnert und konnte die einzelnen Schritte wieder nachvollziehen.
Einige Steps kannte ich nicht und konnte deshalb sehr von den ausführlichen Erklärungen profitieren.

Besonders interessant und wichtig war es für mich, die Installation des virtuellen Servers Xampp genau erklärt zu bekommen, denn viele Dinge wollte ich zunächst auf meinem Rechner ausprobieren: mit den vielen Möglichkeiten von WordPress herumspielen, Plug-Ins austesten und Themes verändern.
Sehr gut erklärt sind auch die wichtigen Kapitel „Websites optimieren“ (man will ja schließlich über Google gefunden werden) und „Websites absichern und veröffentlichen“ (damit keine Daten verloren gehen, auch bei automatischen Aktualisierungen von WordPress).

Für meine eigene Website möchte ich gerne nicht nur Deutsch sondern auch Englisch verwenden, daher war auch das Kapitel „WordPress und Mehrsprachigkeit“ sehr lehrreich. Ich kann jedem Einsteiger diese Lern-DVD empfehlen. Und auch Nutzer, die sich bereits mit WordPress befasst haben, profitieren von den Tipps und Tricks der beiden Autoren.

Mein Fazit: Daumen hoch und dickes LIKE.

Johannes

Hallo, ich bin Johannes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 5 =