Flurfunk Mai 2020

Wir steuern auf das zweite Halbjahr zu und es ist mal wieder Zeit für ein kleines Flurfunk Update. Dazu möchte ich auf ein paar kleine Veränderungen hier eingehen, aber vor allem aktuelle Gastbeiträge und Interviews zeigen.

Webseite

Die Webseite ist ja gefühlt dauernd in Veränderung und entwickelt sich ständig. Hier ein paar Änderungen.

  • Es gibt nun einen Code of Conduct. Hier habe ich Verhaltensweisen aufgeschrieben, an die ich mich selbst verstärkt halten will. Sowohl hier auf meiner Webseite, aber auch in den sozialen Medien.
  • Immer wieder auftretende Fragen habe ich in den FAQs zusammen gefasst. Dieser Bereich wird in den nächsten Wochen wachsen.
  • In den letzten Jahren sind so einige Projekte entstanden. Manche davon kosten Geld, manche sind aufwendig. Aber für alle ist ein gewisser Zeitaufwand notwendig. daher habe ich mehrere Möglichkeiten geschaffen, meine Projekte und mich zu unterstützen.
  • Im Pressebereich findet ihr ein paar Interviews und Gastbeiträge. Aber vor allem brandneue Pressefotos von Dennis Weissmantel

Interviews

Ein paar Interviews zu verschiedenen Themen durfte ich in den letzten Wochen geben:

Gastbeiträge

Auch einige Gastbeiträge habe ich in den letzten Wochen verfasst:

  • In der 1e9 Community geht es um das Internet, digitale Barrierefreiheit und wie das Netz zugänglicher werden kann. Der Artikel im LINK
  • Bei RAIDBOXES habe ich ausführlich über Smartphone Fotografie geschrieben. Viele Tipps, Tricks und Bildgestaltungs-Ideen im LINK
  • Ebenfalls für RAIDBOXES geht es um Communities mit WordPress. Im LINK erkläre ich Schritt für Schritt, wir ihr damit starten könne.

Business

Trotz und wegen Corona haben sich auch im Business-Umfeld ein paar Dinge getan.

  • Neben der Fotografie biete ich derzeit vermehrt Workshops und individuelle Einzeltrainings zu Fotografie, WordPress und Lightroom an. Die Corona Situation.
  • Seit kurzem kann ich auch wieder als Fotograf arbeiten und sicher und mit 2m Abstand meine Fotografie anbieten. Fotografie in Zeiten von Corona.
  • Lange habe ich mich geweigert, seit kurzem bin ich dann doch dabei. In meinem Instagram Account erzähle ich die Geschichten HINTER den Bildern.
  • Einige Beispiele aus der neuen Art der Fotografie habe ich bereits veröffentlicht, das Portfolio wächst aber sicherlich noch. 2m.gutefotos.tk

Hier eine kleine Vorschau, mehr im Portfolio 2m.gutefotos.tk oder bei IInstagram

Das war mal die Zusammenfassung, gerade im Bereich Portfolio und Gastbeiträge werden in den nächsten Wochen noch einige neue Arbeiten erscheinen. Es gibt daher nochmal ein Update demnächst.