Heimatstern

Der WordPress Heimatstern Workshop

WordPress ist ein CMS um Webseiten zu erstellen und Inhalte zu pflegen. Es ist sehr weit verbreitet, jede vierte Webseite setzt und basiert darauf.

Seit vielen Jahren unterrichte ich als Dozent und helfe als Berater dabei, Webseiten mit WordPress zu erstellen. Hier erkläre ich meinen Kunden, wie sie das CMS verwalten, Inhalte einpflegen und Blogbeiträge erstellen und aktualisieren können.

 

WordPress meets Heimatstern <3

 

Auf den Heimatstern wurde ich vor einigen Jahren aufmerksam. Die Menschen im Heimatstern leisten tolle Arbeit und setzen sich für Geflüchtete in München und Menschen in Not weit über den Weißwurstäquator hinaus ein. Eine tolle Idee, die unterstützt werden muss.

WordPress ist nicht nur leicht bedienbar, auch die Community ist riesen groß und zu quasi jedem Problem gibt es auch eine Lösung und jemand, der gerne hilft. Es gibt zB auch WordPress Meetups, bei denen das gegenseitige Unterstützen geschätzt und umgesetzt wird.

Lange Rede kurzer Sinn: Der Heimatstern muss unterstützt werden. Daher haben wir uns etwas überlegt: Den WordPress Workshop in der Heimatstern Edition.

 

Was bekommt ihr?

Unterstützt durch ein paar tolle Firmen und vor allem den Menschen dahinter, die allesamt sofort „Ja klar, da mach ich mit“ gesagt haben, bieten wir euch:

  • Workshopraum inkl. Snacks und Getränken bei Hotwire PR
  • Bereitstellung von Testinstallationen für einen Monat von RAIDBOXES 
  • Abendessen und Ausklang des Tages im Trachtenvogl
  • Den WordPress Workshop 🙂
  • Einen schönen Tag mit netten Teilnehmern (max 5)
  • Durch die kleine Runde viel Fachwissen auch außerhalb des „normalen“ Workshop-Plans

 

Der Workshop bedient diese Themen:

  • WordPress Grundlagen und das System verstehen
  • Grundkonfiguration des Systems
  • Seiten mit WordPress erstellen (zB Impressum, About, Kontaktformular)
  • Blogbeiträge erstellen und aktualiseren
  • Individualisierung der eigenen Webseite durch Themes
  • Erweiterung der Grundfunktion mit Plugins
  • Strategie zu Updates etc

 

Wann? Und was kostet der Spaß?

Der Workshop findet statt am 22. April ab 09:00 Uhr.

Der Workshop soll den Heimatstern unterstützen.Alle Firmen haben daher ihre jeweiligen Beiträge komplett gespendet.

Damit eine schöne Summe zusammen kommt, aber auch Teilnehmer kommen können die sich keine hohen Ausgaben leisten können, stellen wir euch die Summe frei, wünschen uns aber einen Betrag um die 150€.

Die selbst gewählte Summe soll direkt an den Heimatstern gespendet werden. Damit das alles klappt und ihr auch sicher einen Platz bekommt, haben wir im Heimatstern Blog nochmal alles ausführlich erklärt und vor allem die Zahlungsabwicklung beschrieben. Bitte lest das durch und nehmt dann VOR der Spende wie beschrieben Kontakt auf.

 

Danke

Ich danke dem Heimatstern für seine tolle und wichtige Arbeit. Alle Menschen dort machen das übrigens, so „ganz nebenbei“ in ihrer Freizeit und völlig unentgeltlich.

Außerdem natürlich den tollsten Menschen Münchens und aus Münster, die alle sofort zugesagt haben und uns unterstützen.

 

 

Johannes

Hallo, ich bin Johannes. Dies ist meine Spielwiese für verschiedene Projekte, Bilder, Quatsch, Ideen und Gedanken zu denen ich manchmal auch Interviews geben darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + sieben =