Blickfang. Deutschlands beste Fotografen 2013/2014

(c) NBVD | Norman Beckmann Verlag & Design
(c) NBVD | Norman Beckmann Verlag & Design

Titel: Blickfang. Deutschlands beste Fotografen 2013/2014
Verlag: NBVD | Norman Beckmann Verlag & Design
ISBN: 978-3-939028-37-6

Das Jahrbuch „Blickfang“ erscheint dieses Jahr zum bereits sechsten mal und kommt (quasi invertiert zum letzten Jahr) im edlen schwarzen Leinenbezug mit Folienprägungen und veredeltem 3/4-Schutzumschlag daher.

Interessant für Drucktechnik-interessierte: Der Inhalt wurde durchgängig 5-farbig mit der Sonderfarbe Gold gedruckt.

Von der Aufmachung her erinnert das aktuelle Buch an das letzte.
Alphabetisch sortiert zeigen in dieser Ausgabe 222 Fotografen auf fast 700 Seiten Ihr Portfolio. Meistens ist das ein ausgesuchtes Foto auf einer Doppelseite pro Fotograf, manche der Kollegen haben auch mehrere Fotos in den Druck gegeben.

Die Bilder sind tendenziell fast alle sehr „werbisch“, der Bildband ist somit klar auf Berufsfotografie ausgelegt. Die künstlerische Fotografie kommt hier nicht wirklich zur Geltung, dafür ist das Buch aber auch nicht gemacht, denn nach eigenen Angaben landen „jedes Jahr mindestens 700 Exemplare des Buches gezielt(!) auf den Schreibtischen der wichtigsten Agenturen, Verlage und Art-Buyer in ganz Deutschland“
Somit ist die Ausrichtung klar auf den Werbemarkt ausgerichtet.

Neben den Fotos gibt es auch dieses mal wieder einen redaktionellen Bereich mit Vorworten von Fotografen und einem Art-Buyer und Interviews mit Fotografen und Agenten.

Vorworte finden wir von den Fotografen Peter Hönnemann, Markus Mueller Hubertus Hamm und Art Buyer Sabine Sanz.
Interviews gegeben haben die Fotografen Christian Stoll, Tom Nagy, Thomas von Salomon, Lado Alexi, Uwe Dietz, Christoph Siegert, Gerhard Linnekogel, Sven Heinrich, Die Fotografinnen Alexandra Klever und Monica Menez. Außerdem Agentin Mirjam Böhm und Agent Sven Gless.

Blickfang 2013/2014 ist damit wieder ist ein großartiger Bildband, der spannende Einblicke in die Welt der Werbefotografie gibt.
Ca 5 Kilogramm hochwertig gedruckte Bilder erlauben Berufsfotografen einen Blick über den eigenen Tellerrand und zeigen werbe- und fotointeressierten Lesern einen Einblick in die Welt der professionellen (Werbe-)Fotografie.

Mit 49,90€ Verkaufspreis auch ein ideales Weihnachtsgeschenk im vergleich mit ähnlichen Bildbänden günstig zu bekommen.

Auf der Webseite zum Buch findet man Auszüge aus dem Portfolio, im dazugehörigen Blog werden immer wieder aktuelle Arbeiten der teilnehmenden Fotografen gezeigt.
Außerdem kann man die Portfolios der Fotografen auf der Homepage auch nach Schwerpunkten durchsuchen, was mir sehr gut gefällt.

 Johannes Mairhofer

Johannes

Hallo, ich bin Johannes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn + elf =