(C) Taschen Verlag / Bettina Rheims

Bettina Rheims

Titel: Bettina Rheims
Verlag: TASCHEN
ISBN: 978-3-8365-5543-2
Hardcover, 27,9 x 35,7 cm, 598 Seiten

 

Die Fotografin

Bettina Rheims wurde 1952 in Frankreich geboren und ist durch ihre provokanten Fotos weltweit bekannt geworden. Vor Ihrer Karriere VOR der Kamera, arbeitete sie HINTER ihr, sie war Fotomodel und hatte außerdem eine kleine Rolle in einer Komödie. 1978 heiratete sie in 1. Ehe den Kunsthistoriker Serge Bramly, gemeinsam veröffentlichten sie gemeinsam einige Bücher. Die Ehe wurde zwar geschieden, die künstlerische Zusammenarbeit aber hielt an.

Sie begann 1970 mit der Fotografie. Seit dem arbeitete sie für Modemagazine, Agenturen und Plattenfirmen, heute lebt Bettina Rheims in Paris. Fotografien des weiblichen Körpers ziehen sich durch ihre gesamten Werke und machten sie berühmt.

[Quelle: Wikipedia]

 

Das Buch

(C) Taschen Verlag / Bettina Rheims
(C) Taschen Verlag / Bettina Rheims

Das Buch zeigt auf fast 600 Seiten ca 500 Fotografien aus 35 Jahren der Arbeiten von Bettina Rheims.
Fast alle Bilder sind formatfüllend, manchmal sogar auf Doppelseiten oder mit ausklappbaren Seiten gedruckt.
Der Schwerpunkt im Buch sind definitiv Menschen, es gibt aber auch ein paar Tiere und Stills zu sehen.

Einzelaufnahmen, bekannte & unbekannte Serien und Auftragsarbeiten.

Mode, Werbung, Kunst, aber auch private Eindrücke und Erinnerungen aus den „Tagebüchern“.

Im Fotostudio und Outdoor, drin und draußen.

Klar fokussiert und beobachtend.

Knallig, farbig, reduziert und schwarzweiß.

Große Inszenierung, „spontaner Schnappschuss“  und bisher ungezeigte Arbeiten.

Perfekt und unperfekt.

Kitsch und Kunst.

Sich selbst treu bleiben und neu entdecken.

In den ca 500 Bildern sieht man 500 verschiedene Stile, die aber alle die Handschrift von Bettina Rheims tragen. Selten habe ich eine so große Bandbreite an Fotografien gesehen bei gleichzeitiger Wiedererkennung des Stils.

 

Fazit

Dieses Buch ist ein Feuerwerk. Reinschauen.

Johannes

Hallo, ich bin Johannes. Dies ist meine Spielwiese für verschiedene Projekte, Bilder, Quatsch, Ideen und Gedanken zu denen ich manchmal auch Interviews geben darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei + acht =