5 Fragen an: Stefanie Dehler

In dieser Blogkategorie „5 Fragen an:“ stelle ich euch in unregelmäßigen Abständen interessante Personen aus meinem Netzwerk vor. Sie erzählen hier jeweils warum wir uns kennen und was sie machen. Hier also wieder eine Vorstellung:

 

Wer bist du?

Steffi Dehler – im Netz auch unterwegs als @gipfelglueck

 

Was machst du?

Tagsüber: Tourismusmarketing für Reit im Winkl.Sonst: Bloggerin fürs Gipfelglück Blog.

 

Woher kennen wir uns?

Auf Twitter kannte ich dich zuerst. So in echt dann aber (wenn ich mich richtig erinnere) durch unsere Ironblogger Stammtische. Du warst oft da, auch wenn sie nicht in Giesing stattgefunden haben. Und dann auch beim Blog’n’Burger.

 

Warum sollte man dich beauftragen?

Beauftragen kann man mich bei (Online) Projekten, die irgendetwas mit den Bereichen Outdoor/Berge – Bloggen – Reisen/Tourismus – Social Media zu tun haben. Weil ich mich mit den Themen auskenne und mich auch nach vielen (Berufs-) Jahren immer noch dafür begeistern kann. Außerdem backe ich guten Kuchen.

 

Dein Tipp für uns lautet?

Du brauchst im Leben die Kraft zu ändern, was zu ändern ist. Und die Gelassenheit zu ertragen, was eh nicht zu ändern ist. Und dazu die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

 

www.gipfel-glueck.de/

Johannes

Hallo, ich bin Johannes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − sechs =