5 Fragen an: Jean-Marie A. Bottequin

In dieser Blogkategorie „5 Fragen an:“ stelle ich euch in unregelmäßigen Abständen interessante Personen aus meinem Netzwerk vor. Sie erzählen hier jeweils warum wir uns kennen und was sie machen. Hier also wieder eine Vorstellung:

Wer bist du?
Jean-Marie A. Bottequin

Was machst du?
Meine Mission: ich stelle mein Wissen und meine reiche Erfahrung ratsuchenden in Lebensfragen zur Verfügung. In fair bezahlten Einzelberatungen und Gruppentrainings erfahren meine Llienten ihr wesentliches Potential. Ich vermittle die ideale Wirkung von souverainen Ausdruck und bleibenden Eindruck. Ich unterstütze auf kreative weise, Menschen hin zum Erfolg. das bedeutet: ich stärke das Charisma und die Lebendigkeit bei Menschen auf dem Weg zum Erfolg.

Woher kennen wir uns?
Wer gibt gewinnt. So das Motto von BNI, Business Network International.
Ein gutes Netzwerk ist wie das Netz eines Fischers: er wird selbst getragen und geschützt durch die starken horizontale und vertikalen Maschen.  Und daher kennen wir uns.

Warum sollte man dich beauftragen?
Mein USP ist mein ESP = emotional selling Point.
Meine Stärken sind, meine klaren und sehr individuellen aufbauende Deutungen des Menschen, in seiner gesamten Persönlichkeit, unter anderem, durch das Lesen der nonverbalen Signale des Klienten. Ich stärke Menschen mutig in ihr Selbstwertgefühl.

Dein Tipp für uns lautet?
Mein Motto ist: Lebe im Haus deines Körpers. „Deine Körpersprache ist die Visitenkarte Deines Erfolges“. „Dein Stil ist die Visitenkarte Deiner Persönlichkeit“. (© JMB)

www.bottequin.de

 

 

Johannes

Hallo, ich bin Johannes. Dies ist meine Spielwiese für verschiedene Projekte, Bilder, Quatsch, Ideen und Gedanken zu denen ich manchmal auch Interviews geben darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × vier =